Signet Janner Waagen

Downloads

Fahrspurwaage (SH)

  • Eichfähig - Eichklasse III, siehe Technisches Datenblat
  • Modulare Bauweise - ein Modul besteht aus:
  • 2 Stück Quertraverse inkl. je 2 Wägezellen-Auflagepunkten, seitlich angebracht
    - Ausführung Stahl verzinkt
    - Länge 480 mm, Breite 1180 mm, Höhe 255 mm
    - Gewicht ca. 230 kg

    Hinweis: Es sind zwingend RTN-Wägezellen zu verwenden. Zur Erweiterung eines bestehenden Moduls wird nur eine weitere Quertraverse benötigt.
  • 2 Stück Fahrspurmodul
    - Ausführung Stahl verzinkt
    - Länge 6560/6360 mm, Breite 1160 mm, Höhe 180 mm
    - Gewicht ca. 1750 kg
    - Tragfähigkeit der Waage 60 t
  • ATEX-Ausführung für explosionsgefährdete Bereiche optional erhältlich

Beschreibung

Die Fahrspurwaage ermöglicht eine schnelle Verladekontrolle. Hierbei steht das Fahrzeug nur einseitig auf der Waage, das Gewicht wird über das Auswertegerät auf das gesamte Fahrzeug umgerechnet.

Die Waage dient nur zur internen Verwiegung, ist jedoch im eichpflichtigen Anwendungsbereich nicht zulässig. Unser modulares System erlaubt es Ihnen, sich genau die Fahrspurwaage zusammenzustellen, die „maßgeschneidert“ zu Ihnen und Ihren Anforderungen passt. Je nach örtlicher Notwendigkeit kann vor allem die Länge der Waage variiert werden.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Auswertegeräte

Zubehör

offene Stellen 10
Messetermine
Downloads