Signet Janner Waagen

Downloads

Selbstwägeterminal

Das JW-Selbstverwiegungssystem ermöglicht die komplette Abwicklung der Wiegung durch das eingesetzte Fahrpersonal. Neben optionaler Mehrsprachigkeit zeichnet sich das System durch seine einfache und verständliche Bedienung aus.

Durch die Kameras wird bei jeder Wiegung zeitgleich ein Foto des Fahrzeugs mit Kennzeichen sowie dessen Ladung erstellt und dem generierten Lieferschein zugeordnet.
Optional kann das System z.B. um eine Schrankenanlage oder ein Leitsystem erweitert werden.

Wiegeablauf - Erstwiegung

  1. Fahrer fährt mit Fahrzeug auf Waage.
  2. Fahrer (im Fahrzeug sitzend) meldet sich am Selbstverwiegungsterminal an (RFID oder Registrierungsmaske).
  3. Fahrer gibt Informationen am Touch-PC ein (z.B. Baustelle, Material, KFZ-Kennzeichen, usw.).
  4. Fahrer löst Wiegevorgang aus. • Wiegung wird durchgeführt,
    • Fotos des Fahrzeugs und der Ladung werden erstellt,
    • Informationen werden in Hofliste (Liste der Erstwiegungen) gespeichert.
  5. Nach erfolgreicher Wiegung kann das Fahrzeug die Waage verlassen.

Wiegeablauf - Zweitwiegung

1. Fahrer fährt mit Fahrzeug auf Waage.
2. Fahrer meldet sich am Selbstverwiegungsterminal an (RFID oder Registrierungsmaske).
3. Fahrer wählt Daten aus der Hofliste.
4. Fahrer löst Wiegevorgang aus.
• Wiegung wird durchgeführt,
• Fotos des Fahrzeugs und der Ladung werden erstellt,
• Liferschein wird am Touch-PC automatisch generiert.
5. Fahrer wird aufgefordert, den Lieferschein per Fingersignatur am Touch-Display zu unterschreiben.
6. Lieferschein wird am Terminal gedruckt.
7. Das Fahrzeug die Waage verlassen.

Optimal integrierbar

Das Selbstverwiegungsterminal kann als Stand-Alone Lösung betrieben oder in das Firmen-ERP integriert werden.
Ebenfalls kann die auf dem Touch-PC vorhandene Software um einen Mehrplatzbetrieb im gesamten Unternehmen, ein Auswerte-Modul oder ein Faktura-Modul erweitert werden.

Individuell konfigurierbar

Unser modularer Aufbau erlaubt es Ihnen, sich genau das System zusammenzustellen,
das „maßgeschneidert“ zu Ihnen und Ihren Anforderungen passt. Das Selbstverwiegungsterminal kann auch an bereits bestehende Systeme angebunden
werden. Anbindung vorhandener Hardware (Schranken, Fernanzeigen, Ampeln, usw.) ist optional erhältlich.

Schnelle und einfache Reinigung

Durch die kompakte Bauweise ist eine schnelle und einfache Reinigung gewährleistet

offene Stellen 10
Messetermine
Downloads