Signet Janner Waagen

Downloads

Containerwaage (VARIO), für Abrollcontainer, geschlossene Bauform

  • Plattformgröße:
    - 4500 x 2500 x 400 mm (Wägebereich: bis 25000 kg)
    - 5000 x 2500 x 400 mm (Wägebereich: bis 25000 kg)
    - 5500 x 2500 x 400 mm (Wägebereich: bis 25000 kg)
    - 6000 x 2500 x 400 mm (Wägebereich: bis 25000 kg)
    - 6500 x 2500 x 400 mm (Wägebereich: bis 25000 kg)
    - 7000 x 2500 x 400 mm (Wägebereich: bis 25000 kg)
  • Ausführung:
    - Lastplatte: Stahl feuerverzinkt
    - Unterbau: Stahl feuerverzinkt
  • Hochwertige Wägezellen für industriellen Einsatz
    Edelstahl: RTN C3/IP68/69K
  • Eichfähig - Eichklasse III, siehe Technisches Datenblatt
  • Überflur oder als Einbauwaage montierbar
  • Führungsschienen zum sicheren Absetzen des Abrollcontainers
  • Revisionsklappe 600 x 600 mm zur leichten Durchführung von Reinigungsarbeiten
  • ATEX-Ausführung für explosionsgefährdete Bereiche optional erhältlich
  • Lastplatte verschraubt
  • Massive Ausführung
  • Leicht zu Reinigen
  • Für Anschluss an Industriewägeterminal vorbereitet

Beschreibung

Die Containerwaage in geschlossener Ausführung kann sowohl Überflur, als auch versenkt im Boden aufgebaut werden. Sie ermöglicht eine rasche und genaue Gewichtsermittlung.

Unser modulares System erlaubt es Ihnen, sich genau die Containerwaage zusammenzustellen, die „maßgeschneidert“ zu Ihnen und Ihren Anforderungen passt.

Wiegeablauf

Das Fahrzeug fährt an die Waage und setzt den Abrollcontainer direkt auf die Führungsschienend er Waage ab. Nach dem Trennen des Containers vom Ladehaken kann der Verwiegeprozess durchgeführt werden.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Auswertegeräte

offene Stellen 15
Messetermine
Downloads